KW 8: Besenrein

20.02.2017 – 26.02.2017

Diese Woche haben wir den Fußbodenbelag in der Diele fertig gelegt. Auch in den Bädern hat sich einiges getan: Unsere Waschbecken wurden an die Wand geschraubt und angeschlossen. Auch die Dreieckswand wurde fertig tapeziert. Und als wäre das alles nicht schon genug, haben wir auch in der Küche weiter gebastelt, die Schränke alle miteinander verschraubt, die horizontalen Türen an den Hochschränken angebracht und auch schon einige Schubladen auf- und eingebaut. Da nun hoffentlich nur noch wenige Handwerker ins Haus kommen, haben wir auch unsere Treppe ausgepackt und gereinigt. Ein paar Macken und Schrammen hat sie leider schon abbekommen…

Bodenbelag in der Diele Waschbecken im Bad EG Umgebautes Godmorgon Einbau der Badarmatur Dreieckswand tapeziert Waschbecken in Bad OG Wohn-Esszimmer Küche Work in Progress Backofen, Spülmaschine und Co. eingebaut Küche Work in Progress Flur mit ausgepackter Treppe Ausgepackte Treppe

 

3 Gedanken zu „KW 8: Besenrein

  • Februar 2017 um
    Permalink

    Hallo,
    langsam wird es richtig gemütlich.
    Ich habe eine Delle in unserem Wohnzimmertisch (Echtholz) auf Anraten des Schreiners mit heißem Dampf wieder rausbekommen. Ganz vorsichtig natürlich und nicht großflächig. Holz quillt ja. Vielleicht könnte das auch bei der Treppe funktionieren?

    Endlich ist ein Ende absehbar. Ihr habt es Euch verdient.

    Antwort
  • Juli 2020 um
    Permalink

    Und noch eine Frage zur Küche: habt ihr die Leiste an der Wand auch zugeschnitten, um den korrekten Winkel zu bekommen? Oder einfach so an die Wände? Weil dann stehen die Schränke ja auch irgendwie schief zueinander, oder?

    Antwort
    • Januar 2021 um
      Permalink

      Hallo Ileana,
      die Winkelabweichung bei uns ist so marginal, dass die Schränke quasi im rechten Winkel stehen. Die Schiene ist also an der Wand.
      LG,
      Julia

      Antwort

Schreibe einen Kommentar zu Jutta Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.