Unser Grundstück

Unser Grundstück liegt im schönen Wohngebiet „Am gerade Steig“ in Rottenburg am Neckar – Hailfingen.

Hailfingen ist ein 1500 Einwohner Dorf und liegt in einem „Zipfel“ im Landkreis Tübingen, dessen umliegende Gemeinden rundrum im Landkreis Böblingen liegen. Damit ist es nördlicher als die südlichste Gemeinde im Landkreis Böblingen (Bondorf), hat aber die bessere Müllentsorgung (alle, die im Landkreis Böblingen wohnen wissen wovon wir reden) und die Preise sind noch nicht ganz so überzogen.

Die A81 ist in 6-10 Minuten zu erreichen, 8 km entfernt liegt Rottenburg am Neckar, Herrenberg ist 9 km und Tübingen 15 km entfernt. Zudem ist mit der Anbindung an die S-Bahn Linie im 3 km entfernten Nachbarort Bondorf eine ideale Verbindung nach Stuttgart gegeben.

lage

„Am geraden Steig“ ist ein Baugebiet aus den 90 ern, in dem aber aktuell noch viel gebaut wird (wir haben fünf Häuser in Bau gesehen). Das bedeutet auch, dass der Bebauungsplan keine zwei Seiten über Bepflanzungsvorschriften enthält und das Gebiet allgemein schon etwas eingewachsen ist.

am-geraden-steig-2015-08

Unser Grundstück ist 402m² groß und grenzt im Westen direkt an einen öffentlichen Grünstreifen, der sich durch das ganze Wohngebiet zieht und die Aussicht auf die Nachbarhäuser im Westen begrünt. Im Norden führt ein kleiner öffentlicher Weg am Grundstück entlang zu diesem Grünstreifen. Das Grundstück, das dahinter kommt und das Nachbargrundstück im Süden sind beide auch noch unbebaut. Wäre nicht schlimm, wenn das noch eine Weile so bleibt…

lageplan

Der öffentliche Grünstreifen im Westen vergrößert unser Grundstück optisch um weitere 100 m². Natürlich können wir keinen Zaun oder Hecke darum machen oder eine Hütte darauf stellen, dafür müssen wir ihn aber auch nicht bezahlen.

Es ist voll erschlossen und enthält sogar schon einen Kontrollschacht – der unserer Meinung nach aber an einer sehr komischen Stelle liegt. Mal sehen, was für Überraschungen das noch für uns bedeutet.

Der Babauungsplan schreibt eine Firstrichtung von Nord nach Süd vor. Während man in Neubaugebieten aufgrund von Solaranlagen eher darauf achtet, dass die Firstrichtung von Ost nach West verläuft, hat man da in den 90ern noch nicht so viel wert drauf gelegt. Mittlerweile gefällt uns die Zimmer-Aufteilung mit Nord-Süd-Ausrichtung sowieso viel besser.

header

DSC05140

 

Alle Beiträge zu unserem Grundstück findet ihr hier.